Beef Ribs

Beef Ribs gelten als der BBQ-Klassiker aus den USA und bilden zusammen mit Beef Brisket und Pulled Pork die „Holy Trinity“ des BBQ! 

Beim Verzehr der Ribs darf man auch mal über die guten Essmanieren hinwegsehen – denn wer nach einer Portion Rippchen nicht den Mund und die Finger voller Soße, Rub und Glasur hat, hat sie schlichtweg falsch gegessen ! 

  • BBQ
  • American Dream
  • Beef

21,00  inkl. 7% Mehrwertsteuer

Grundpreis: 18,00  / kg | Produkt enthält: 1,2 kg | Grammgenaue Abrechnung

Bitte beachten Sie, dass wir hier mit einem natürlichen Lebensmittel handeln, welches von Hand zugeschnitten wird. Aus diesem Grund ist es möglich dass es zu Abweichungen in Sachen Gewicht kommen kann. Der Angegebene Preis dient deshalb als durchschnittlicher Preis anzusehen bzw. als Richtwert anzusehen. Mit Erhalt des Produkts wird ihnen jedoch nur der Tatsächliche Preis in Rechnung gestellt.

Beispiel:
Unser Flanksteak wiegt nahezu immer 1,2 kg. Manch ein Tier ist jedoch mal etwas stärker oder schwächer, weshalb hier erst nach der Schlachtung wirklich gesagt werden kann, wie viel es wiegt und somit wie hoch der Preis ist. Denken Sie daran, wir geben erst ein Tier zur Schlachtung, wenn dieses komplett verwertet werden kann. Mit dieser Methode schließen wir aus, dass ein Tier unnötig geschlachtet wird. Vielen Dank für ihr Verständnis.

zum nächsten Hofverkauf am 04.09.2021, Vorbestellung notwendig
  • 1
    Kopf
  • 2
    Kamm, Nacken, Hals
  • 3
    Brust, Brustspitze, -kern
  • 4
    Spannrippe, Querrippe
  • 5
    Fehlrippe, Hochrippe
  • 6
    Bug, Schulter, Blatt
  • 7
    Vorder-Hesse
  • 8
    Brust, Brustspitze, -kern
  • 9
    Spannrippe, Querrippe
  • 10
    Roastbeef
  • 11
    Dünnung, Bauch
  • 12
    Filet
  • 13
    Kugel
  • 14
    Hüfte, Blume
  • 15
    Unter- & Oberschale
  • 16
    Hinter-Hesse
  • 17
    Schwanz

Beschreibung

Beef Ribs & BBQ gehören zusammen

Beef Ribs gelten als der BBQ-Klassiker aus den USA und bilden zusammen mit Beef Brisket und Pulled Pork die „Holy Trinity“ des BBQ! 

Beim Verzehr der Ribs darf man auch mal über die guten Essmanieren hinwegsehen – denn wer nach einer Portion Rippchen nicht den Mund und die Finger voller Soße, Rub und Glasur hat, hat sie schlichtweg falsch gegessen ! Die Ribs sind ein spezieller Rohzuschnitt aus dem Rippenbogen des Tiers, der eine perfekte Kombination aus Fleisch, Fett und 

Knochen bietet – und das bei einem sagenhaften Geschmack. 

Zubereitung der Beef Ribs:

Am besten grillt man die Beef Ribs bei ca. 90-120 Grad und in der von Profis gelebten 3/2/1-Methode: drei Stunden Garzeit bei 110 Grad, zwei Stunden Dampfzeit bei 100-120 Grad und anschließend 1 Stunde mit Glasur bestrichen „Moppen“.

Das #teamstrohbullen wünscht einen guten Appetit !

Sonstige:

Wer anderweitige Ideen sucht, der sollte HIER mal nachsehen.

Oder darf es etwas mehr sein? Dann seht euch mal unser BRISKET an.

* Sämtliche Preise verstehen sich in EUR inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten.
Impressum | Datenschutz | AGB